Eiskunstlauf beim ERC Waldbronn

Haltung bewahren

Wer nicht nur sicher auf dem Eis gleiten, sondern dabei auch noch eine gute Figur machen möchte, ist bei den Eiskunstläufern des ERC Waldbronn richtig. „Die Arme müssen höher!“ ruft Trainerin Ina Bender ihren Schülern in der großen Eishalle hinterher. Immer wieder lassen die Kinder die Arme fallen, mal aus Unachtsamkeit, oder auch, weil es leichter ist. Für die Stabilität in der Kurve, besonders beim Übersteigen, ist es jedoch wichtig, dass die Arme waagerecht oben sind. So fahren auch Kinder sicher und Stürze lassen sich verringern oder ganz vermeiden. Ina muss es wissen, denn sie stand das erste Mal mit 3 Jahren auf dem Eis und hat schon an zahlreichen Wettkämpfen teilgenommen.

Eiskunstlauf für Anfänger bis zu den Profis
Beim ERC gibt es eine breite Palette von Angeboten für Eiskunstläufer oder solche, die es werden wollen.
Das Training gliedert sich in 4 Bereiche:

  • Einsteiger (Ohne Eislauf Erfahrung)
  • Anfänger (Grundlagen wie Vorwärts,- Rückwärtsfahren, Übersteigen, Bremsen..)
  • Wettkampf
  • Hobby

Für den Einstieg im Eislaufen eignen sich am ehesten die Eislauf-Kurse mit je 6 Einheiten zu insg. 89€ oder die Hobby Gruppen. Die Kurse sind häufig früh ausgebucht, momentan bis März. Die Anmeldung beginnt in der Regel im Oktober und sollte sich jeder Interessierte im Kalender eintragen.
Eislaufen ist für fast jedes Alter geeignet. Kinder können ab ca. 3 Jahren damit beginnen.

Trainingszeiten und Kosten

Anfänger I und II
Dienstag, 16:30-17:30 Uhr (Kindergruppe)
Mittwoch, 17:30-18:25 Uhr (Kindergruppe)
180€ pro Saison, 1 Training / Woche
318€ pro Saison, 2 Trainings / Woche

Wettkampfgruppen
Siehe ERC Trainingszeiten (gemischt)

Erwachsenengruppe
Dienstag, 19:00-20:00 Uhr
210€ pro Saison, 1 Training / Woche

Hobby
Dienstag, 17:30-18:25 Uhr (Kinder, Jugendliche, Erwachsene) mit und ohne Vorerfahrung
Donnerstag, 19:15-20:15 Uhr (Kinder, Jugendliche, Erwachsene) mit und ohne Vorerfahrung
306€ pro Saison, 2 Trainings / Woche

Die Zukunft des Eistreffs Waldbronn

Als ich mich mit der Eiskunstlauf Spartenleiterin Natalie Weingardt und dem 1. Vorsitzenden des ERC Carlheinz Löschner treffe, bin ich erstaunt über den regen Verkehr. Obwohl die Eishalle nur am Wochenende für die Öffentlichkeit geöffnet ist, sind die Umkleiden voll, überall hüpfen Kinder und Eltern herum, die Eislauffläche ist schnell ganz besetzt. Morgens sind Kurse und Schulen in der Eishalle, abends unterschiedliche Trainingsveranstaltungen.

Wer einmal mit dem Eislaufen begonnen hat, hört so schnell nicht mehr auf.“ fasst Spartenleiterin Natalie Weingardt zusammen. „Viele unserer Eisläufer sind 5-10 Jahre dabei oder länger.“ In der Tat ist dieser Wert sehr hoch, denn gerade unter Kindern und Jugendlichen wechseln sich die Sportarten im Schnitt alle 2-3 Jahre. Eislaufen kombiniert zahlreiche Vorteile eines Sports und macht extrem viel Spaß.

Umso mehr trifft es mich, als Herr Löschner von der möglichen Schließung der Eiszeit im Jahr 2020 spricht.(Siehe Links [2]) Im Gemeinderat soll bereits ein solcher Beschluss vorliegen. „Kein Beschluss ist sicher, so lange er noch gekippt werden kann.“ Entgegnet er mir. „Wir werden alles daran setzen, den Beschluss zu kippen und eine Fortführung der Eiszeit auch nach dem Jahr 2020 für unser ca 300 Mitglieder, die Schulen und die Bürger der Region zu bewirken.“ Der im Jahr 2017 gegründete Förderverein [2] unterstützt dies und unterstreicht zudem das Interesse der Bürger an der Eiszeit. Wer sich ebenfalls für den Erhalt der Eiszeit engagieren möchte, kann dies bereits mit einem kleinen, jährlichen Betrag tun.

Bilder

Ice Show 2018

Wer die Eiskunstläufer live erleben möchte, Kinder, Erwachsene, die Ice-Freestyler Karlsruhe und Gäste aus Oberstdorf, kann diese live hier erleben:
Silvesterabend, 31.12.2018, 16-18:00 Uhr
Eistreff Waldbronn, Ermlis-Allee 1, 76337 Waldbronn

Impressionen

https://www.facebook.com/eiskunstlaufwaldbronn/videos/731509120515862/

Links

[1] ERC Waldbronn e.V. https://erc-waldbronn.de/
[2] Gemeinde Waldbronn über mögliche Schließung des Eistreffs https://www.waldbronn.de/de/Gemeinde/Aktuelles/Gemeindenachrichten/Gemeindenachricht?view=publish&item=article&id=1990
[3] Förderverein zum Erhalt der Eiszeit http://vf-eistreff.de/
[4] Ice Show https://erc-waldbronn.de/2018/12/12/ice-show-31-12-2018/
[5] ERC Waldbronn Eiskunstlauf Facebook Seite https://www.facebook.com/eiskunstlaufwaldbronn/

Fotos

Ben Bartolovic

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.